87 Punkte

Röstiges Holz, Cappuccio, Sauerkirsche, gutes Volumen, seidiger Gerbstoff, leicht süße Frucht, im Alkohol weniger wuchtig, als man es von Primitivo gewöhnt ist, dennoch eine recht gute und fruchtgetragene Länge.

Tasting: Aldi-Weine im Falstaff-Check – März 2019; Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im März 2019
Veröffentlicht am 23.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de, www.meine-weinwelt.de
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in