86 Punkte

Kraftvolles Rubinrot. In der Nase leicht staubig, wenig expressiv. Am Gaumen leicht ruppig mit mittlerer Konsistenz, vermisst etwas Körper, insgesamt unausgewogen.

Tasting: Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 04.10.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Oseleta
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Bezugsquellen
www.sartorinet.com

Erwähnt in