90 Punkte

Opulenter Duft nach Feigen, Pflaumen und Brombeeren. Unterlegt von mediterranen Kräuternoten, die an Rosmarin und Thymian erinnern. Zart ätherisch gewirkt. Üppige Fruchtfülle mit großzügiger Extraktsüße und reifen, süßlich anklingenden Gerbstoffen. Wunderschön balanciert und kraftvoll ausklingend im Finale. Wer erfrischende Eleganz sucht, sollte Wasser trinken. Allen anderen sei dieses Mustermaß an Fülle und dunkelwürzigem Saft herzhaft empfohlen.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von : Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 03.09.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.vineshop24.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in