91 Punkte

Strohgelb. Sehr einladende Nase auf Grund der ausgeprägten Feuerstein-Noten, gepaart mit leicht gelbfruchtigen Nuancen. Auch am Gaumen sehr mineralisch, würzige Noten nach Honig und Bienenwachs, endet füllig und weich.

Tasting: Lugana & Custoza; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2018, am 20.04.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Verdicchio Bianco
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in