86 Punkte

Intensives, sattes Rubinrot. In der Nase nach nassem Holz, würzig, zarte dunkle Beeren. Saftig im Trunk zunächst, öffnet sich dann auf vordergründigen Holznoten, im Finale zehrend.

Tasting: Trophy Vino Nobile ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in