93 Punkte

Glänzendes, intensives Rubin. Dichte und fleischige Nase, duftet intensiv nach getrockneten Pilzen und getrockneten Tomaten, viel reife Kirsche und Brombeere, tiefgründig. Am Gaumen saftige Frucht, zeigt schönen Trinkfluss, griffiges Tannin in vielen Schichten, langer Nachhall.

Tasting: Amarone: Weine voll Pracht und Fülle
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2015, am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina
Bezugsquellen
Solvino, Hamburg; Gran Reserva, Winterthur;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in