92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit süßen Gewürzanklängen und Nougat unterlegte dunkle Beerenfrucht, zarte Edelholzanklänge, ein Hauch von Cassis und Lakritze. Stoffig, dunkles Beerenkonfit, gut integrierte, samtige Tannine, reife Zwetschgen im Abgang, extraktsüß

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2012, am 12.10.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
www.morandell.com
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in