95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit süßer Kräuterwürze unterlegte schwarze Beerenfrucht, intensive ätherische Nuancen nach kandierten Veilchen und Lakritze, ein Hauch von Cassis, Gewürzanklänge. Stoffig, extraktsüß und elegant, dunkle Waldbeeren, lebendige Struktur, mineralisch und lange anhaltend, fast salzig im Finish, noch ungemein jugendlich, hat Grand-Cru-Klasse.

Tasting: Kalifornien aktuell; 11.10.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in