89 Punkte

Brillantes Strohgelb mit mittelkräftiger Perlage. Zeigt sich in der Nase mit zart gelbfruchtigen Nuancen, einem Hauch Zitronenzeste und Meersalz. Am Gaumen feingliedrig mit leichtem Verlauf, im Nachhall minimale Bitterkeit, bricht etwas ein.

Tasting: Prosecco Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
weinkontor-freund.de, scherer-buehler.ch, trangourmet.at
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in