95 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin mit leichtem Granatrand. Duftige und einprägsame Nase mit Noten nach Brombeeren, etwas Orangenschalen, Rhabarber, schönes Spiel. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit feinem, dicht gewebtem Tannin, umgeben von schönem Schmelz, schwingt dahin, langer Nachhall.

Tasting: Brunello di Montalcino 2010 – ein großer Jahrgang; 20.03.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Extraprima, Mannheim
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in