92 Punkte

Glänzendes Rubin mit Granatrand. Sehr schön gezeichnete Nase, satt nach Brombeeren und dunklen Kirschen. Stoffig und dicht in Ansatz und Verlauf, baut sich gut auf, viel reife Zwetschke und Himbeere, langer Nachhall.

Tasting: Brunello di Montalcino; 18.03.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in