92 Punkte

Sehr dichtes Rubinviolett; sehr klare und intensive Nase nach Holunder- und Brombeeren, fein überzogen von dunklen Schokoladenoten, spannend; baut sich am Gaumen schön auf, feine mineralische Töne, intensive reife Fruchtnoten, hallt im Finale lange nach, satt und tiefgründig.

Tasting: Toscana Centrale; 03.11.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
Weindepot Noitz, Palt; Vinussi, Dornbirn

Erwähnt in