94 Punkte

Glänzendes, sattes Rubingranat. Tiefgründige und dichte Nase, nach Veilchen, eingelegten Kirschen und Himbeeren. Klar und geradlinig, zeigt sich am Gaumen mit viel saftiger Frucht, dichtmaschiges Tannin, zupackend und tief, im Finale sehr langer Nachhall, hat noch viel Reifepotenzial, salzig.

Tasting: Brunello di Montalcino 2006/2007; 22.03.2012 Verkostet von: Othmar Kiem
Ältere Bewertung
90
Tasting: Brunello: Ein fabelhafter Jahrgang 2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Ludwig von Kapff, Bremen; Belvini, Dresden; Rieger, Salzburg
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in