91 Punkte

Dunkles, sattes Rubin. Intensive und klare Nase, nach Brombeeren und dunklen Johannisbeeren. Am Gaumen viel Kraft, dichtmaschiges Tannin, wirkt im hinteren Verlauf aber ein wenig stumpf und matt.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2019, am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pugnitello , Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in