96 Punkte

Glänzendes, intensives Rubin-Granat. Duftet nach Hagebutten, eingelegten Kirschen, etwas frische Zwetschke, im Hintergrund Safran und Kardamom. Präsente, reife Frucht am Gaumen, Noten nach Brombeere und Kirsche, entfaltet sich mit dichtmaschigem Tannin, feiner süßer Schmelz, baut sich lange auf, zeigt im hinteren Bereich viel Eleganz, seidig.

Tasting: Brunello di Montalcino; 18.03.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
großes Holzfass
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in