96 Punkte

Glänzendes dunkles Rubin. Tolle, klassische Nase mit Noten nach reifen Kirschen, Brombeeren, etwas Siegellack und Pfirsich. Bietet am Gaumen ein beeindruckendes Spiel, viel satte, reife Frucht, entfaltet sich mit feinmaschigem, dichtem Tannin, umgeben von feinem Schmelz, wie aus einem Guss und doch vielschichtig.

Tasting: Brunello: Ein fabelhafter Jahrgang 2006
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2011, am 15.03.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Gute Weine Lobenberg, Bremen; Vinussi, Dornbirn
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in