93 Punkte

Funkelndes Granat mit leicht orangem Rand; sehr klare, kompakte Nase mit viel frischer Frucht, nach Kohlröschen, balsamische Noten; satt und mit viel dichtem, reifem, süßem Tannin, lang und mit knackiger Frucht, kernig, mit viel Druck.

Tasting: Italien-Raritäten
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2006, am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in