87 Punkte

Funkelndes Granat, klar; deutlich gereifte Noten, leicht nach Liebstöckl, etwas dunkle Johannisbeere; kommt am Gaumen mit frischer, kerniger Säure, entfaltet sich im mittleren Bereich sehr schön, feine Kirschfrucht, mittleres Gewicht, elegant.

Tasting: Italien-Raritäten; 30.12.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in