91 Punkte

Funkelndes, sattes Granatrot; sehr ansprechende, süße Frucht, nach reifen, dunklen Kirschen, feine Zwetschkennoten, balsamisch, frisch; im Ansatz satt und mit toller süßer Frucht, zeigt sich im Verlauf dann ein wenig spröde, kernig, gute Frische, klar.

Tasting: Italien-Raritäten
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2006, am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in