93 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feines rotes Waldbeerkonfit, mit zarten ätherischen Nuancen und etwas Vanille unterlegt, ein Hauch von Lakritze, feine Kirschen, rauchige Noten, zart nach Hagebutten. Saftig, angenehme Erdbeernuancen, feine Tannine, süße Orangenfrucht, gute Länge, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Salomon Estate – Australia meets Austria; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.salomonwines.com
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in