90 Punkte

Helles Zitronengelb mit anhaltender Perlage. Kräuterwürzige Nase, wenngleich sehr zurückhaltend. Am Gaumen sehr frisch und lebhaft, saftig mit feiner Perlage und explosivem Mund, wirkt sehr fein und auch elegant, endet für einen Extra Dry deutlich trockener als erwartet.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Rebsorte
Glera
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in