89 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart blättrig-nussig unterlegte Apfelnote, ein Hauch von Akazienhonig im Hintergrund, Noten von Lindenblüten. Mittlerer Körper, gelbe Fruchtnuancen, dezenter Säurebogen, etwas Gerbstoff im Abgang, zart salzig im Finish, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting : Kroatien zu Gast in Wien ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 01.01.2018
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart blättrig-nussig unterlegte Apfelnote, ein Hauch von Akazienhonig im Hintergrund, Noten von Lindenblüten. Mittlerer Körper, gelbe Fruchtnuancen, dezenter Säurebogen, etwas Gerbstoff im Abgang, zart salzig im Finish, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.
Nervina
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Malvasia, Chardonnay
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.thewineandmore.com
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in