93 Punkte

Im noch immer jugendlich-frisch wirkenden Duft zeigen sich kräutrige Aromen. Im Mund besitzt der Wein eine Anmutung der Unbeschwerlichkeit, trotz der dichten Extraktschichten. Zuletzt nehmen mineralische Wahrnehmungen den Gaumen ein, den Körper weiter bündelnd und verjüngend. Ein sehr eigenständiger Terroir-Typ.

Tasting: Steillagen Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.12.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in