89 Punkte

Vielschichtige Nase mit Noten von roten und schwarzen Früchten, auch pfeffrig und etwas Sauerkraut. Gut balanciert am Gaumen, kräftige Textur, weiche Tannine und eine feine Säure. Nicht allzu komplex.

Tasting: Shortlist Deutschland 01/18 – Weine aus aller Welt im Handel; 21.02.2018 Verkostet von: Thomas Schwitalla, Rainer Schäfer, Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah , Grenache , Mourvèdre
Alkoholgehalt
14.3%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
www.delafont-languedoc.fr; www.tesdorpf.de

Erwähnt in