92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Ein Hauch von Vanille, feines schwarzes Beerenkonfit, zart nach Cassis und Nougat. Saftig, gute Komplexität, angenehme Fruchtsüße, integrierte, tragende Tannine, frisch und anhaltend, bleibt gut haften, feine Röstaromen im Finale.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in