88 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubin mit schwarzem Kern; intensive würzige Aromen in der Nase, nach Gewürznelken, Pfeffer, Unterholz, etwas Zwetschkenkonfitüre; am Gaumen dann ohne rechten Kern, besitzt zwar viel Tannin, wirkt aber sehr rau, ungehobelt, im Finale stark vom Alkohol geprägt, leicht mostige Noten.

Tasting: Toskana pur; 30.12.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in