88 Punkte

Sortentypische Pfirsichnoten, Hefe, etwa Zitrionenschale. Ein aufgeräumtes, typisches Duftbild. Am Gaumen leichtgewichtig im Extrakt, eher milde Säure trifft auf fruchtgetragene Süße, frische Mousse, saftiger Hintergrund, eher mild wirkender Brut-Sekt.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Sortentypische Pfirsichnoten, Hefe, etwa Zitrionenschale. Ein aufgeräumtes, typisches Duftbild. Am Gaumen leichtgewichtig im Extrakt, eher milde Säure trifft auf fruchtgetragene Süße, frische Mousse, saftiger Hintergrund, eher mild wirkender Brut-Sekt.
Rheingau Riesling Sekt brut
88

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in