(89 - 91) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Kräuternoten unterlegen dunkle Herzkirschenfrucht, etwas weißes Nougat, zart nach kandierten Orangenzesten. Saftig, eingebundene Struktur, frisch und fruchtig, rundes Tannin, Waldbeeren im Abgang, Zitrus im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in