90 Punkte

Im Duft vielschichtig, aber nicht überbordend: Kandis, Anis und Fenchelsamen, Litschi, Rosen, Muskat. Im Mund straff und zupackend, säurefrisch mit passend süßem Gegengewicht, ein modern interpretierter, eleganter Traminer mit Anlagen zu subtiler Würze.

Tasting: Sachsen: Die Weine von der Elbe
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2014, am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gewürztraminer
Bezugsquellen
www.rothesgut.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in