91+ Punkte

Braucht viel Luft, um krautig-reduktive Noten abzulegen. Hat aber auch jede Menge eigener Frucht und Würze: Pflaume, Zimt, Nelke, Kirsche, Sandelholz, Lakritze, und etwas garrigue. Am Gaumen ein großes Volumen, nahtlos mit Inhalt gefüllt: seidiges Tannin, Schmelz bei milder Säure, und ein Aromenpotenzial, das gerade erst anfängt, sich zu entfalten. Wuchtig, aber nicht massiv.

Tasting: Shortlist Schweiz 05/17 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 13.07.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Mourvèdre, Syrah, Cinsault
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.martel.ch/shop/
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in