96 Punkte

Funkelndes Bernstein, leicht opak. Eröffnete mit Noten nach Kaffeesatz, Datteln, Rosinen und getrockneten Feigen. Sehr voluminös am Gaumen, stoffig und satt, ölige Konsistenz, zeigt auch gute Säure, insgesamt aber noch sehr von sehr von der Süße geprägt, braucht noch Lagerung, im Finale lange nach Datteln und Feigen.

Tasting: Vin Santo Rocca di Montegrossi ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 31.12.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Malvasia
Alkoholgehalt
13.12%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in