88 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase sehr würzig, animalisch, pfeffrig, etwas Reduktion, im Nachhall satte, dunkle Ribiseln. Am Gaumen wild und harsch, wirkt verschlossen, zeigt zwar ein wenig Säure und Frucht, schließt sich aber im Abgang vollkommen.

Tasting : Trophy Toskana Centrale 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase sehr würzig, animalisch, pfeffrig, etwas Reduktion, im Nachhall satte, dunkle Ribiseln. Am Gaumen wild und harsch, wirkt verschlossen, zeigt zwar ein wenig Säure und Frucht, schließt sich aber im Abgang vollkommen.
Stielle Chianti Classico Gran Selezione DOCG
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in