89 Punkte

Helles Strohgelb; anfänglich verschlossenes Bouquet, im Hintergrund Frucht und Würze, angetönte Opulenz; weicher Auftakt, spür­bare Kohlensäure, kraftvoll, schöne Frucht, aromatisch, ziemlich trocken. Konzentrierter, aber nicht schwerfälliger Fendant.

Tasting: Chasselas – Kraft und Opulenz aus 2015; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 19.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.gilliard.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in