93 Punkte

Glänzendes, mitteldichtes Rubingranat. Eröffnet in der Nase mit Noten nach Granatapfel, Kirsche, etwas Sardelle. Am Gaumen sehr gute Spannung, feinmaschiges Tannin das zunehmend Fahrt aufnimmt, saftig und klar im Finale.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in