88 Punkte

Intensives, leuchtendes Rubinrot. Anfänglich von zarter Reduktion in der Nase geprägt, dann nach Tomatenschalen, Himbeeren und Waldfrüchten. Jugendlicher Gaumen mit vordergründigem Tannin, sehr präsent, zeigt gewisse Frucht, klar, trocknet im Finale allerdings nach.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in