88 Punkte

Intensiv duftendes Bouquet, das vor allem von exotischen Früchten und Holunderblüte geprägt ist. Noten von Ananas und Litschi sowie Grapefruit und Apfel. Am Gaumen weich, mit reifer Säure und leicht süsslichem Eindruck. Viel Frucht mit heimischem Kernobst und Agrumen. Mittellanger Abgang.

Tasting: Riesling Sylvaner Trophy 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 06.10.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling Sylvaner
Alkoholgehalt
12.1%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in