88 Punkte

In der Nase dropsige Fruchtaromatik mit Noten von Kirsche, Himbeere und Roter Johannisbeere. Zudem würzige Anklänge mit schwarzem Pfeffer und getrockneten Küchenkräutern. Am Gaumen weiche Säure, schmeichelnd und füllig mit Aroma von dunklen Waldbeeren. Feines Tannin, mittellanger Abgang.

Tasting: Shortlist Schweiz 09/2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 02.12.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in