94 Punkte

Glänzendes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Sehr intensive, fruchtbetonte Nase nach Brombeeren, Zwetschken und getrockneten Orangenschalen. Geschmeidig und rund in Ansatz und Verlauf, feinmaschiges Tannin, das im Finale aber auch guten Biss hat, im Nachhall nach Tabak.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in