93 Punkte

Leuchtendes, intensives Granat. Edle Nase nach Pfefferminze, Brombeerbonbon, reifer Cassis, Holunderbeeren. Tolle Spannung im Mund untermalt von leichter Salzigkeit, zarter Schmelz, saftig und klar, im Finale fester Druck.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2020, am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Ancellotta
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in