92 Punkte

Tiefdunkles, sattes Rubin mit Granat. In der Nase nach Edelholz, Butterkeks, satter Preiselbeerfrucht, ein wenig nach getrocknetem Rosenblatt. Am Gaumen herzhaft und dicht gewoben, reifes Tannin gibt Halt und Druck, anhaftend, mit langem Nachhall.

Tasting: Trophy Toskana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in