93 Punkte

Verschlossene Nase, die nach und nach ein breites Spektrum an Aromen freigibt: Veilchen, Rose, Brombeere, Kirsche und Schwarztee. Am Gaumen ungemein dicht und vielschichtig, mit viel Substanz, feinen Gerbstoffen, kühler Frische und raffinierter Eleganz, die eindrucksvoll und dabei doch unaufgeregt zelebriert werden. Langer Ausklang mit Kirschnoten und würzig unterlegter Johannisbeere. Großes Potenzial.

Tasting: Shortlist Deutschland 02/18 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 21.03.2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.pinard-de-picard.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in