87 Punkte

Etwas Eisbonbon, Süßmandel, Marzipan, aber auch Muskat. Eher schlank im Ansatz, Fülle gebende Süße in der Gaumenmitte, dezente Säure, eher leichtgewichtiger Extrakt im Abgang, bedeckte Frucht. Suboptimal in Frische und Kern, etwas schwerfällig.

Tasting: Riesling-Silvaner-Trophy 2017; 29.08.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann Ulrich Sautter Koni Bernath
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
13%
Qualität
halbtrocken
Verschluss
Drehverschluss
Bezugsquellen
ab Hof
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in