92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit einem Hauch von frischen Schlehen unterlegte reife Kirschenfrucht, rotbeerige Nuancen, zart nach Sanddorn, dezente Holzwürze. Saftig, schwarze Beeren, kühle, frische Stilistik, gut eingebundene Holzwürze, dunkle Mineralik im Abgang, feine Schokonoten im Rückgeschmack, frische Kirschen auch im Nachhall, facettenreicher Essensbegleiter. Wirkt fast etwas burgundisch.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo , Grenache , Graciano
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in