90+ Punkte

In der Nase nimmt man reifen Apfel und zerstoßene Korianderkörner wahr. Im Mund wird die zu Beginn tatsächlich knochentrockene Art ergänzt von einer mit gelbfruchtigen Aromen unterlegten Cremigkeit. Im Restzucker wirklich »furztrocken«, aber ansonsten richtig geschmeidig diesmal!

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in