92 Punkte

Helles Gelbgrün. Sehr verhalten, zart nach Kokos, ein Hauch von Eibisch, florale Nuancen. Saftig, finessenreiche Säurestruktur, gut eingebundene Süße, kaum merklicher Holztouch, feines Karamell im Abgang, eleganter Stil.

Tasting : Barsac & Sauternes 2010
Veröffentlicht am 12.02.2016
de Helles Gelbgrün. Sehr verhalten, zart nach Kokos, ein Hauch von Eibisch, florale Nuancen. Saftig, finessenreiche Säurestruktur, gut eingebundene Süße, kaum merklicher Holztouch, feines Karamell im Abgang, eleganter Stil.
Château de Rayne Vigneau
92
Ältere Bewertung
92
Tasting : Bordeaux 2010 – Vin de Garde

Erwähnt in