88 Punkte

Dunkles Tubingranat, zarte Randaufhellung. Rauchig unterlegte Holzwürze, schwarze Beeren, reife Zwetschken. Stoffig, kraftvoll, elegant, mit Kirschen unterlegte Nougatfrucht, zitronig im Finish, dunkles Karamell im Abgang, ein würziger Essensbegleiter.

Tasting: Südafrikanische Weine von Capewine
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2010, am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank, Barrique
Bezugsquellen
www.capewine.at
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in