92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Dunkles Beerenkonfit, ein Hauch von Ribisel und Brombeere, zarte Kräuterwürze, etwas Nougat. Saftig, elegant, feine Tanninstruktur, gut integrierte Säure, Kirschennoten im Abgang, leichte Tabakwürze.

Tasting: Die besten Weine zum besten Preis – Top 100 (AT)
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2015, am 03.09.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Mourvèdre
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in