95 Punkte

Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe. Mineralisch unterlegte Nuancen von Brombeeren, Heidelbeeren, ein Hauch von Dörrobst und Honig, balsamischer Anklang, zart nach Trüffel. Stoffig, intensive Frucht, cremige Textur, hoch elegante Tannine, Gewürzanklänge im Abgang, reife Kirschenfrucht und Nougat im Nachhall, extraktsüßer, anhaltender Rückgeschmack, garantierte Lagerfähigkeit, großes Douro-Geschmackskino.

Tasting: Rotweine aus dem Duorotal; 20.04.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in