90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe. Einladende Frucht nach Herzkirschen und etwas Cassis, ein Hauch von Röstaromen und Nougat. Gute Komplexität, rund und stoffig, präsente Tannine, fruchtbetont und extraktsüß, feinwürziger Nachhall, ein kräftiger Essensbegleiter. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tasting: Rotweine aus dem Duorotal
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2011, am 19.04.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in