94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach Amarenakirschen, Nougat, unterlegt mit Hagebuttenkonfit und einem Hauch von Schlehen, feine Kräuterwürze, kandierte Orangenzesten. Saftig, kraftvoll, gut eingebundene Süße, präsente Tannine, schokoladiger Abgang, weißer Pfeffer, angenehme Schiefermineralität im Nachhall, verfügt über sicheres Reifepotenzial.

Tasting : Vintage Port der Jahrgänge 2015 & 2016 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2018
de Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach Amarenakirschen, Nougat, unterlegt mit Hagebuttenkonfit und einem Hauch von Schlehen, feine Kräuterwürze, kandierte Orangenzesten. Saftig, kraftvoll, gut eingebundene Süße, präsente Tannine, schokoladiger Abgang, weißer Pfeffer, angenehme Schiefermineralität im Nachhall, verfügt über sicheres Reifepotenzial.
Quinta Vale D. Maria Vintage Port DOC
94

FACTS

Kategorie
Portwein
Rebsorte
Tinta Barocca, Tinta Francisca , Touriga Nacional
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in